KRAIBURG TPE hält Rückschau auf 10 Jahre in Indien

KRAIBURG TPE feiert erfolgreiches Jahrzehnt auf dem indischen Markt

Seit nunmehr zehn Jahren ist KRAIBURG TPE, der Spezialist auf dem Weltmarkt für Thermoplastische Elastomere (TPE), über das in Indien ansässige Unternehmen KRAIBURG TPE Private Limited erfolgreich und stetig wachsend auf den Märkten in Indien und Sri Lanka präsent. Um beide Märkte zu bedienen, unterhält das Unternehmen Büros in Bangalore, Delhi, Pune und Ahmedabad.

KPTE_10Years_KTIND_small.jpgEin Jahrzehnt erfolgreichen Wachstums

KRAIBURG TPE India wurde zwar bereits 2006 eingetragen, nahm aber seinen regulären Geschäftsbetrieb erst 2007 über einen Handelsvertreter in Mumbai auf. Das Büro in Indien stellte später seinen ersten Verkaufsleiter ein, der als Verbindungsperson für ortsansässige Kunden fungieren und auch Kontakte auf den Medical- und Consumer-Märkten in den südlichen und nördlichen Regionen Indiens knüpfen sollte.
Die Ausweitung der Geschäftstätigkeit erhielt 2012 einen starken Schub, als KRAIBURG TPE India in Bangalore eine eigene Niederlassung mit Lager einrichtete und ein Vertriebsteam für Pune und Delhi einsetzte.


Qualität und Standards auf dem indischen Markt vorantreiben

KRAIBURG TPE ist weltweiter Kompetenzführer im Bereich der Thermoplastischen Elastomere und bietet als solcher maßgeschneiderte Lösungen, die genau auf die Bedürfnisse seiner vier Hauptmärkte zugeschnitten sind: Automotive, Consumer, Industry und Medical.

Revolutionierung der Anwendungen im Bereich Medical

Um die wachsende Nachfrage nach TPEs für Medical-Anwendungen in Indien zu befriedigen, bietet KRAIBURG TPE ein breitgefächertes Produktportfolio für den medizintechnischen Bereich an, mit dem bisher kein lokaler TPE-Hersteller konkurrieren kann. THERMOLAST® M-Produkte stehen für höchste Standards und Verantwortung. Durch das KRAIBURG TPE Medical Service Package bieten sie größte Sicherheit. Das bedeutet, sie erfüllen die Anforderungen der Reinraumklassen bei der Verarbeitung beim Kunden, garantieren höchste Rohmaterialreinheit und einen Verzicht auf Latex, PVC und Phthalate. Die Compounds lassen sich mit den herkömmlichen Methoden sterilisieren und sind beständig gegen Desinfektionsmittel. Ihre Qualität wird in umfassenden, externen Tests (nach USP VI, DIN ISO 10993-4, -5, -10 und -11) bestätigt.

Kreative Consumer-Anwendungen

Auf den Consumer-Märkten Indiens und Sri Lankas baut KRAIBURG TPE seine Präsenz kontinuierlich durch das Angebot von TPE-Compounds aus, die internationale Normen für Lebensmittelechtheit erfüllen.
KRAIBURG TPE hält für seine Kunden nicht nur ein großes Angebot an hervorragenden Standardreihen bereit, sondern bietet auch maßgeschneiderte Produkte, die speziell gefertigt werden, um den neuen Materialanforderungen für kreative und innovative Anwendungen zu genügen. Dies betrifft vor allem Unternehmen, die schnelllebige Verbrauchertrends entwickeln bzw. darauf reagieren.
Die von KRAIBURG TPE neu auf den Markt gebrachten Hightech-Compounds der VS/AD/HM-Reihe verfügen über eine seidige, satinweiche Oberfläche, sind nicht nur äußerst kratz- und abriebbeständig, sondern auch langlebig und eignen sich durch ihre Beständigkeit gegen Chemikalien besonders für Anwendungen in den Bereichen Consumer und Consumer Electronics.

AdityaPurandare.jpg

Lösungen, die den Automotive Markt bewegen

Der Einsatz von TPEs auf dem indischen Automotive Markt nimmt aufgrund ihrer einzigartigen Produktvorteile zu. Je nach Materialanforderungen erfüllen die TPEs die OEM-Spezifikationen und werden sowohl im Interieur, im Exterieur und im Under the hood Bereich eingesetzt. Viel Anklang findet vor allem ihre hervorragende Witterungs- und UV-Beständigkeit – zumal in Kombination mit ihren guten Fließeigenschaften. Einzelne Reihen erfüllen die strengen Vorgaben der OEMs an den Innenraum. Eine optimierte Kratzfestigkeit sowie geringe VOC- und Fogging-Werte führen dazu, dass viele Bauteile im Interieur-Bereich aus Compounds von KRAIBURG TPE gefertigt werden. Weitere Rezepturen überzeugen durch ihre optimalen Dichtungs- und Vibrationsdämpfungs-eigenschaften sowie durch Temperatur-, Öl- und Fettbeständigkeit. Das macht sie ideal für Anwendungen im Motorraum und der Karosserie.

Vertriebsstrategie zur Marktdurchdringung

All diese Meilensteine zeigen KRAIBURG TPEs unermüdliche Bestrebungen, das Markenbewusstsein in Indien zu stärken und die Vertriebstätigkeit vor Ort zu intensivieren.
Es bleibt aber noch viel zu tun, wie Aditya Purandare, der Managing Director von KRAIBURG TPE India sagt: „Der indische Markt ist nach wie vor sehr zersplittert. Die Infrastruktur ist schlecht und lokale Präferenzen bei Sprache und Kultur spielen eine große Rolle. Daher ist die einzig praktikable Strategie, den Markt mit einem engen Vertriebsnetz zu überziehen, um möglichst nahe am Kunden vor Ort zu sein.“


Pressekontakt

International

Marlen Sittner
Tel.: +49 86 38 98 10 - 272

Marlen.Sittner@kraiburg-tpe.com

Europa, Naher Osten & Afrika

Simone Hammerl

Tel.: +49 86 38 98 10 - 568

Simone.Hammerl@kraiburg-tpe.com

Amerikas

Katherine Olano

Tel.: +1-678-584-2350

Katherine.Olano@kraiburg-tpe.com

Asien Pazifik

Bridget Ngang

Tel.: +603 8934 1301

Bridget.Ngang@kraiburg-tpe.com

 

© KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG | Alle Rechte vorbehalten | Impressum/Rechtliche Hinweise | Datenschutz | AGB | Einkaufsbedingungen
close search