Industriekaufmann /-frau

Zum 1. September 2018 suchen wir Azubis zum/zur Industriekaufmann/-frau


Für Durchblicker & Kommunikative
Als Industriekauffrau/-mann bearbeitest du Kundenbestellungen, holst Angebote ein und führst Preiskalkulationen durch, auf deren Basis du Angebote erstellst. Du stellst Liefer- und Versandpapiere zusammen, erfasst und korrigierst Arbeitszeiten. Darüber hinaus bearbeitest du Verkaufsunterlagen und bist in direktem Kontakt zum Kunden und  zu Lieferanten.  

Deine Voraussetzungen  
  • Mittlere Reife
  • Kaufmännisches Verständnis
  • Englische Sprachkenntnisse
  • Freude am Arbeiten mit dem PC
  • Teamfähigkeit

Eckdaten zur Ausbildung
  • Ausbildungsdauer 3 Jahre
  • Berufsschule:  Mühldorf am Inn  www.bsz-mue.de  
  • Ausbildungsvergütung nach geltendem Tarifvertrag
  • Möglichkeit der Ausbildungszeitverkürzung (bei guter Leistung in Schule und Betrieb)

Deine Weiterbildungsmöglichkeiten als Industriekaufmann/-frau
  • Industriefachwirt IHK
  • Geprüfter Betriebswirt IHK
  • Bachelor-Studium im Studiengang Betriebswirtschaftslehre

Du hast Interesse an einer fundierten Ausbildung mit ausgezeichneten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten?
Dann sende uns Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (ausbildung@kraiburg-tpe.com) oder per Post bis 30. August 2017.

KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG
Stefanie Jankner
Friedrich-Schmidt-Str. 2
84478 Waldkraiburg

Bei Fragen steht dir unsere Ausbilderin Stefanie Jankner gerne zur Verfügung: Tel.: 08638 9810-311





apostrophy.gifIch arbeite gerne bei KRAIBURG TPE, weil man hier schon in der Ausbildung von Anfang an das Gefühl hat, dabei zu sein. KRAIBURG TPE ermöglicht jungen Leuten, sich optimal zu entwickeln und zu bilden – und das in einem wirklich einzigartigen Umfeld.apostrophy.gif



SonjaLoschek.jpg


Johanna Müller, Auszubildende zur Industriekauffrau (2. Ausbildungsjahr)



Von der Industriekauffrau zur Mitarbeiterin im technischen Vertriebsaußendienst

Name: Karin Maier
Ausbildung: Industriekauffrau
Schulabschluss: Mittlere Reife

Während ihrer zweieinhalbjährigen Ausbildung zur Industriekauffrau durchlief Karin Maier alle kaufmännischen Abteilungen und bekam einen tiefen Einblick in die einzelnen Prozesse des Unternehmens. Anschließend war sie im Auftragszentrum für die Einplanung der einzelnen TPE-Mischungen an unseren Extruderanlagen zuständig. In Form einer Abendschule absolvierte sie die Weiterbildung zur Industriefachwirtin.

Nach 10 Jahren im Auftragszentrum suchte Karin Maier nach einer neuen Herausforderung und wechselte in den technischen Vertriebsaußendienst. Heute betreut sie Kunden im Automobil- und Industriebereich. „KRAIBURG TPE gab mir die Möglichkeit, mich persönlich und fachlich weiter zu entwickeln. Der ständige Kontakt zu Kunden und die Abwechslung meiner Aufgaben machen den Arbeitsalltag spannend und stellen mich täglich vor neue Herausforderungen.“, sagt Karin Maier.

News

Strong adhesion from the very start - New TPE series for automotive applications read more

© KRAIBURG TPE GmbH & Co. KG | All rights reserved. | Legal Disclaimer | Privacy Notice | Terms & Conditions | Conditions of Purchase
close search