Veröffentlichung: 08. April 2019 Zuletzt aktualisiert: 01. Februar 2021

Thermoplastische Elastomere für den Fahrzeuginnenraum


Emissionen und Geruch unter Kontrolle

Zahlreiche Automobilhersteller (OEMs) setzen bei der Ausstattung des Innenraums ihrer Fahrzeuge auf möglichst reine Materialien ohne gesundheitsbedenkliche Emissionen oder störende Gerüche. Auch Verbraucher stellen zunehmend höhere Erwartungen an das Emissions- und Geruchsverhalten der verbauten Fahrzeuginnenanwendungen.

Wir bei KRAIBURG TPE haben uns dem Thema Emissionen und Geruch ganzheitlich angenommen und mit dem unabhängigen Prüfinstitut imat-uve Hintergründe beleuchtet und analysiert. Basierend auf diesem Know-how steht Ihnen ein breites TPE-Portfolio an Automobil Interieurmaterialien zur Verfügung.

Bei KRAIBURG TPE profitieren Sie nicht nur von einem speziell für den Automotive Interieur entwickelten Portfolio, sondern auch von einer umfassenden Beratung, was die Einflussfaktoren auf das Geruchs- und Emissionsverhalten angeht. Denn nicht nur die Rezeptur hat Auswirkungen auf diese Eigenschaften, sondern auch bei der Verarbeitung und Lagerung bei Ihnen im Haus werden Geruch und Emission der Materialien beeinflusst.

Sehr gerne besprechen wir mit Ihnen die Möglichkeiten von TPE im Automotive Interieur. Kontaktieren Sie unsere Low Emission Experten und finden Sie gemeinsam die ideale Lösung.

Aktuelle Neuigkeiten

KRAIBURG TPE auf Stimmenfang in Düsseldorf: Nachhaltige Produkte und der Dialog im Fokus
Pattern BG 21.09.2022 KRAIBURG TPE auf Stimmenfang in Düsseldorf: Nachhaltige Produkte und der Dialog im Fokus Während der Kunststoffmesse „K“ 2022, vom 19. bis 26. Oktober in Düsseldorf, präsentiert sich der Kompetenzführer für Thermoplastische Elastomere (TPE) mit einem großen Portfolio inklusive dem Themenschwerpunkt Nachhaltigkeit. weiterlesen
K 2022: Ein bunter Themenstrauß aus TPE-Nachhaltigkeitslösungen im Gepäck
Pattern BG 18.07.2022 K 2022: Ein bunter Themenstrauß aus TPE-Nachhaltigkeitslösungen im Gepäck Während der kommenden K 2022 vom 19. bis 26. Oktober in Düsseldorf präsentiert sich der Kompetenzführer KRAIBURG TPE mit einem großen Portfolio rund um das Thema Nachhaltigkeit. weiterlesen
Langfristig sicher und zuverlässig beständig: High Resistance TPE for Cosmetics
Pattern BG 15.06.2022 Langfristig sicher und zuverlässig beständig: High Resistance TPE for Cosmetics Im Verpackungsbereich stellen Isododecan und ähnliche Substanzen eine Herausforderung für Thermoplastische Elastomere (TPE) dar. Ist ein Material nicht speziell für Aufgaben im Bereich Kosmetika entwickelt, besteht die Gefahr, dass es zu Veränderungen wie Quellung oder Materialabbau kommt. Im Fokus stehen hier insbesondere Produkte, die auf wasserfesten Formulierungen basieren. Mit High Resistance TPE for Cosmetics stellt KRAIBURG TPE eine Produktweiterentwicklung vor, die gängige Anforderungen langfristig und sicher erfüllt. weiterlesen
Im Fokus: Medienbeständige TPE für kosmetische Anwendungen
Pattern BG 05.05.2022 Im Fokus: Medienbeständige TPE für kosmetische Anwendungen KRAIBURG TPE arbeitet an neuen Antworten für den Kosmetikmarkt: Im Sommer 2022 stellt der Compound-Hersteller Lösungen vor, die dem Kontakt zu Isododekan-basierten Produkten ohne Veränderungen standhalten – langfristig und sicher. Interessenten können bereits jetzt ihre genauen Anforderungswünsche äußern. weiterlesen

Unser Kommunikationsteam gibt gerne weitere Informationen.

Bitte kontaktieren Sie unsere Pressesprecher.

Bridget Ngang

Juliane Schmidhuber

Katherine Olano